LITE↯BLOX LB39XXMS 16V light battery for Drag & Sprint cars (FIA Killswitch & CAN-bus)

2.969,86 

Includes 16% VAT
Delivery Time: approx. 14 days
Categories: ,

Description

Der innovative LITEBLOX LB39XXMS 16V Akkumulator kommt im thermisch & mechanisch entkoppeltem CFK-Gehäuse und intelligenter Leistungselektronik, steuerbar mittels App – made in Germany:

Nach Entwicklung und ausgiebigen Feldtests über die vergangenen Saison mit unserem Partner TRracing, bieten wir unsere bewährte LITE↯BLOX Produktserie ab sofort auch in einer überarbeiteten 16VVariante für den professionellen Motorsport an:

Der technologieführende LITE↯BLOX MotorSport Akkumulator wurde in enger Zusammenarbeit mit einem namhaften Halbleiterhersteller auf gängige Automotive Standards entwickelt, verfügt über einen integrierten DEUTSCH Autosport-Stecker im Deckel inkl. Kabelbaum von DC-Electronics und ermöglicht eine vollständige Einbindung ins CAN-bus System des Fahrzeugs.

Durch den Einsatz neuester Halbleiterelemente in Verbindung mit einem leistungsfähigen Mikroprozessor ermöglicht die LB39XXMS eine umfassende & präzise Telemetrieaufzeichnung (Strom, Spannung, Temperatur) über die gesamte Renndistanz und unterstützt so die Fehlerdiagnose in der Fahrzeugperipherie – wahlweise über CAN-bus oder die integrierte wireless-Schnittstelle (Smartphone/Tablet) – kompatibel zur Einbindung in gänige Motorsport Steuergeräte.

 

Features

  • Spart bis zu 20kg Gewicht zu handelsüblichen Starterbatterien auf Blei-Säure Basis
  • Gehäuse-Formfaktor analog zu gängigen Rennsport-Batterien ( HAWKER Enersys SBS30 / ODYSSEY Extreme Racing 30 / SUPER-B Mason / BRAILLE MicroLite B128L )
  • Plug’n’play Austausch & für nahezu jedes Fahrzeug geeignet
  • Wireless-Schnittstelle für Statusdiagnose via Smartphone App
  • Wartungsfrei durch intelligente Elektronik mit aktivem Schutz vor Missbrauch & Überlastung durch: Über- / Unterspannung, Über- / Unterstrom, Über- / Untertemperatur & Kurzschluss
  • Verwendung neuester Premium-Zelltechnologie (LithiumWerks ANR26650M1B V3)
  • Geringe Ladezeiten, daher optimal für Start-Stopp
  • Marginale Selbstentladung bei Nichtgebrauch (Standzeit ~250Tage, sofern per I.K.O.S. abgeschaltet)
  • Höchste Sicherheit durch Premium-Komponenten
  • Bewährt im professionellen Motorsport (DMSB homologiert)
  • Entwickelt & von Hand gefertigt in Deutschland mit 5 Jahren erweiterter Materialgarantie
  • Optionales Ladegerät (20A) für prof. Motorsportanwendungen
  • Innovative Leistungselektronik zum Trennen via Smartphone App in zwei Modi:
    1.) I.K.O.S. – Intelligent Kill-Operation-Switch:
    vollständiges Trennen der LITE↯BLOX vom Fahrzeug bei Überlastung oder via Smartphone (Alternative zum Trennschalter für längere Standzeiten)
    2.) A.V.A.T. – Active Vehicle Anti Theft (aktive Diebstahlsicherung):
    sämtliche el. Verbraucher werden im Stand nach wie vor mit Energie versorgt, sobald jedoch unbefugt gestartet wird, trennt die LITE↯BLOX permanent – bei erhöhter Last trennt die Leistungselektronik innerhalb von Millisekunden permanent, so dass die Leistungszufuhr zum Anlassen gesperrt wird und der Motor nicht gestartet werden kann (wobei diese Sperre nur durch den Benutzer per App wieder freigegeben werden kann).

 

Vorteile

  • Signifikante Gewichtsersparnis zur handelsüblichen Rennsport-Batterie auf Blei-Säure Basis –> minus 10-20kg
  • Wegfall der Lichtmaschine aufgrund der erhöhten Spannungslage (16V) –> minus 1-4kg
  • Deutlich erhöhte Startdrehzahl am Anlasser aufgrund der hohen Spitzenleistung der LiFePO4 Akkuzellen –> elektrische Sprintpumpe zum Vorpumpen entfällt, da deutlich gesteigertes Fördervolumen vom Start weg!
  • Stabile Spannungsversorgung ohne Einbrüche über das gesamte Leistungsband durch geringen Innenwiderstand
  • Sehr geringe Ladezeiten danke erhöhter Ladungsaufnahme –> bei Verwendung unseres LB300I Laders (20A) kann eine komplett entladene LITE↯BLOX LB32XX innerhalb von <60min wieder voll aufgeladen werden
  • Kompatibel mit gängigen Motorsport-Steuergeräten (FuelTech / MSD Ignition / Haltech / Bosch / Magneti Marelli / ECUmaster / MOTEC etc.)

 

Anwendung

  • 4-12 Zylinder Motor (2500-XXXXccm***)
  • 16V Motorsportfahrzeuge (Sprint, Time Attack, Dragracing, Viertelmeile, 1/4 1/2 mile)

 

Technische Daten

  • Gewicht: 39XXg** (exkl. Polterminals)
  • Maße: 249 x 96 x 171mm (l x b x h)
  • Spannung: 16,5V / 18,2V (nom / max)
  • Kapazität: 20Ah / 55-70Ah (nom / Pb-eq)
  • Entladestrom: 350A / 1200A* (cont / peak @RT)
  • Einsatztemperatur: -20 bis +80°C
  • Lebensdauer: 3 bis 5x zur Standard Fahrzeugbatterie*
  • Anschluss: plug’n’play via KFZ-Polklemmen (DIN) oder Ringkabelschuhe (M6)
  • Zertifikate: konform gemäß: 2001/95/EG, 2011/65/EU, 2006/66/EG, 2008/104/EU, UN38.3
  • Lieferumfang: LITE↯BLOX + Set Stehbolzen M6 + Polkappen + Befestigungsmaterial + Zubehör

.

* abhängig von Art der Nutzung, Setup, Verdichtung, angeschlossener Peripherie, etc.

** da unser LITE↯BLOX in Handarbeit gefertigt werden, sind geringe Abweichungen zu den genannten Angaben möglich.

 

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

0
0 Reviews
0
0
0
0
0
Be the first to review “LITE↯BLOX LB39XXMS 16V light battery for Drag & Sprint cars (FIA Killswitch & CAN-bus)”

Your email address will not be published. Required fields are marked *